Astronomie

Beobachtung und Teleskope

Astronomie ist eine jahrhundertealte Wissenschaft, die Wissen schafft. Jetzt werden wir uns verstärkt um die Beobachtung mit Teleskopen für Jung und Alt kümmern. Dafür haben wir ein neues, sogenanntes GOTO-Teleskop als Spende eines Geraer Bürger erhalten.

Planetarium

Teil der Bildung ist neben der Theorie auch die Praxis. Deshalb haben wir jetzt ein Planetarium in Gera. Unser 360° Kuppelkino zeigt neue Perspektiven in der Kinowelt der Naturwissenschaften. Wir verfügen über eine 4 Meter Kuppel mit 23 Sitzplätzen. Gerade genug für eine Schulklasse. Ausgestattet mit neuester Technik können Sie hier in eine immersive Welt eintauchen. Demnächst erweitern wir unsere Angebote im Bereich der Virtuellen Realität.

Veranstaltung

Wir bieten ein breitgefächertes Angebot für die Bereiche Bildung, Astronomie, Forschung und Technik. Unser umfassender Veranstaltungskalender informiert Sie über alle Veranstaltung und wird ständig aktualisiert. Dort können Sie auch Ihre Eintrittskarte buchen.

Sternwarte

Jedes Fernrohr hat seinen Himmel. Daher sollen die großen Fernrohre in Gera wieder gen Himmel ragen, in unserer Sternwarte. Wir planen derzeit gemeinsam mit der MINT Kooperative eG den Neubau einer Schul- und Volkssternwarte mit Planetarium. Ein weiter Weg bis zum Ziel, mit Euch zusammen jedoch zum Greifen nahe!

Ganz im Sinn der Maus – Kleine Fans schauen hinter die Kulissen

Jetzt für den Tür-Öffner-Tag in Gera am 17. Oktober anmelden:

17.10.2020, 9:00 – 11:00

Fräulein Claras Eis Türöffnertag I

Fräulein Claras Eis, Gera

17.10.2020, 10:00 – 11:00

Bäckerei Oeser Türöffnertag I

Bäckerei Oeser, Gera

17.10.2020, 11:00 – 13:00

Fräulein Claras Eis Türöffnertag II

Fräulein Claras Eis, Gera

17.10.2020, 10:00 – 11:00

Planetarium Gera Türöffnertag I

Planetarium Gera

17.10.2020, 11:00 – 12:00

Bäckerei Oeser Türöffnertag II

Bäckerei Oeser, Gera

17.10.2020, 11:45 – 12:45

Planetarium Gera Türöffnertag II

Planetarium Gera

17.10.2020, 13:30 – 14:30

Unverpackt Gera Türöffnertag I

Unverpackt Gera, Gera Thüringen

17.10.2020, 14:30 – 15:30

Unverpackt Türöffnertag II

Unverpackt Gera, Gera Thüringen

Mit Ronny Elsner quer durchs Weltall – Astronomisches Zentrum– Leipziger Straße 24

Den Sternen ein Stück näherkommen, funktioniert nur im Astronomischen Zentrum mit Planetarium und deshalb steht der Vereinsvorsitzende Ronny Elsner den Kindern an diesem Tag Rede und Antwort, erklärt mehr zu Universum und Sternenhimmel, zeigt wie man diese mit der nötigen Technik sichtbar macht und klärt auf, was in Sternenwarte und Planetarium genau passiert. Zudem hat das Team mit „Captain Schnuppes Weltraumreise“ und „Ein Sternbild für Flappi“ noch zwei Filme vorbereitet, die ebenfalls gezeigt werden. Angemeldet werden können Kinder im Alter zwischen 6 und 8 Jahren. Zwei Durchläufe sind geplant. Der erste beginnt um 10.30 Uhr und der zweite um 13.30 Uhr. Teilnehmen können hier jeweils 10 Kinder.

Mit Daniel Oeser leckere Sonntagsbrötchen backen – Bäckerei Oeser – Altenburger Straße 47

Zum Frühstück frische Brötchen genießen, versüßt den meisten den Beginn des Tages. Vor allem das Sonntagsbrötchen steht hoch im Kurs. Noch besser schmeckt es, wenn man weiß was drin ist, wie der Teig hergestellt wird und wie die Teigkugeln letztendlich zum Brötchen werden. Das alles zeigt Daniel Oeser den kleinen Bäckern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren zum Tür-Öffner-Tag in seiner Backstube. Mitmachen ist bei Teilnahme gewünscht, denn letztendlich will der Bäckermeister nicht nur zeigen wie es geht, sondern jeder soll seine selbstgebackenen Sonntagsbrötchen mit nach Hause nehmen um diese mit der Familie genießen zu können. Die eigenen Brötchen backen kann man an diesem Tag in einer der zwei Durchläufe. Der erste beginnt um 10 Uhr und der zweite startet um 11 Uhr. Teilnehmen können hier jeweils 15 Kinder.

Mit Bernd Holzmüller die Eismaschine zum Kochen bringen – Fräulein Claras Eis – Otto-Dix-Straße 20

Im Sommer ist die kalte, fruchtige und süße Köstlichkeit nicht wegzudenken. Nur im Sommer? Nein, denn es schmeckt auch im Rest des Jahres. Doch was gehört eigentlich in ein gutes Eis, wie schmecken die Zutaten bevor diese in der Manufaktur zum Eis werden und warum muss es vor dem Verzehr für 24 Stunden im Eisfach liegen? Diese und andere Fragen beantwortet Bernd Holzmüller beim Tür-Öffner-Tag und probiert mit den Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren auch alle Zutaten, bevor man gemeinsam verschiedene Eissorten herstellt. Während die Eismaschine dann ihre Arbeit verrichtet, öffnet sich der Eisschrank für die Teilnehmer, denn schließlich müssen die Kreationen vor dem Verkauf getestet werden. Auch hier wird es zwei Durchläufe geben. Die erste Verkostung beginnt um 09 Uhr und die zweite um 11 Uhr. Teilnehmen können hier jeweils 10 Kinder.

Mit Nicole Metzner Verpackungsfrei und umweltbewusst – Unverpackt Gera – Markt 10

Wo fällt Müll an, wie kann ich diesen vermeiden und wie trenne ich Müll richtig? Damit kennt sich Nicole Metzner bestens aus und deshalb will sie gemeinsam mit Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren, das was und wie genau erforschen. Zudem zeigt sie, wie das Konzept „Unverpackt“ in Gera funktioniert, wie man ohne viel Müll zu erzeugen einkaufen kann und wie man aus vermeintlichem Müll durch „Upcycling“ neue Dinge entstehen lassen kann. Mitmachen ist auch hier erwünscht, denn Nicole hat sich für die Teilnehmer so einiges einfallen lassen um durch beobachten und nachahmen mit gutem Beispiel voran zu gehen. Verraten können wir, dass dabei Gummibärchen eine große Rolle spielen. Umweltfreundlich abfüllen braucht man diese wohl eher nicht, denn sie schmecken bestimmt auch direkt vor Ort. Zweimal öffnet der Unverpackt Laden an diesem Tag seine Türen für die kleinen interessierten Besucher. Die erste Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr, die zweite um 14.30 Uhr. Teilnehmen können hier jeweils 15 Kinder.